NSA-Affäre liefert Narren Futter in Radeburg!

 

„RABU“ und „Hejo“: Beim Faschingsumzug in Radeburg am Sonntag waren die Straßen voll und die Stimmung der Jugendkultur Weixdorf auf dem Höhepunkt!

 

15.02.2015 – NSA-Abhöraffäre, zerstrittene Landesregierung und große Koalition in Berlin: Die Politik hat der Weixdorfer Jugendkultur zu Ihrer diesjährigen Teilnahme am großen Festumzug in Radeburg wieder reichlich Futter geliefert. Der Karnevalsumzug mit der Narrenhochburg im Rödertal stand in dieser 58. Saison unter dem Hauptmotto „Gerü(i)chteküche in RABU – jeder gibt seinen Senf dazu!“

Mit vielen ausgefallenen Ideen getreu dem diesjährigen Motto belegte die Jugendkultur Weixdorf mit der Wagennummer „52“  und seinem eigenen Motto „NSA und seine Wanzen – lasst uns heut in RABU tanzen“, den 22 Platz von 72 Teilnehmern. Bei der Nominierung der Umzugsteilnehmer konnte der Verein durch Tanzeinlagen und Kreativität bei den doch erfahrenen Konkurrenten gegenüber dem letzten Jahr nochmals drei Plätze zur Spitze aufholen. Bereits am Freitag und Samstag verfolgten viele Vereinsmitglieder die Närrische Zeit im Festzelt und stimmten sich die Tage zuvor auf den noch bevorstehenden Höhepunkt ein.

 

Am Sonntag war es dann soweit, bei Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen zogen 23 Mitglieder rollend auf Ihren Umzugswagen ab 14:00Uhr etwa zwei Stunden durch die dicht von Schaulustigen gesäumten Straßen der Radeburg Innenstadt. Unmengen von Konfetti, Luftschlangen und Bonbons rieselten unter „RABU-RABU“ und „Hejo“-Rufen auf die Besucher herab. Die Fantasie beflügelte nahezu dieses Jahr die Motivwagenbauer und die Deko-/Kostüm-Gruppe. Wenig zimperlich ging die Jugendkultur mit der Regierung um. In Anspielung auf die Spionageaffären der USA zu Deutschland und Russland mit den führenden Regierungsvertretern Barack Obama, Angela Merkel und Vladimir Putin verwandelten sie Staatsoberhäupter in karikaturistische Personen. „Humor ist, wenn man trotzdem lacht“ lautete der närrische Rat an diesem Tag.

Der Festumzug fand gegen 16:00Uhr mit der Ehrenrunde durch das Hauptzelt sein Ende und viele unserer Mitglieder feierten bis spät in die Nacht hinein.

 

Es war der bisher erfolgreichste Karnevalsumzug für die Jugendkultur. Ein erfolgreicher Platz 22 ruft im kommenden Jahr erneut nach Fortsetzung und damit verbunden freuen wir uns auf die 59. Saison!

 

Mario Sawallisch

(Schriftführer)

Jugendkultur Weixdorf e.V.

 

{joomplucat:19 limit=8|columns=3}